Meyer   Riegger
Menu

Eine Landschaft ohne Blau, wie ungefähr Ulla von Brandenburg

11.12.21 – 10.04.22 Weserburg Museum für moderne Kunst Bremen

(En)

With Ulla von Brandenburg (born in 1974 in Karlsruhe, lives in Paris) the Weserburg Museum of Modern Art is showing one of the most multifaceted installation artists of her generation. By means of large-format fabrics, expansive installations, intimate objects, imaginative films, watercolors and performances she transforms exhibition spaces into intensely colorful dream worlds. In sensual experience spaces that include impulses from folklore and singing, theater and circus, dance and …

(De)

Ulla von Brandenburg (geb. 1974 in Karlsruhe, lebt in Paris) verwandelt die Ausstellungsräume des Museums mithilfe von großformatigen Stoffen in farbintensive Traumwelten. In sinnliche Erlebnisräume, die Impulse aufnehmen aus Folklore und Gesang, Theater und Zirkus, Tanz und Architektur. Unterschiedliche Materialien und Gattungen werden dabei im Sinne eines Disziplinen übergreifenden Gesamtkunstwerks zu einer losen Geschichte zusammengeführt: intime Objekte, fantasievolle Filme, Aquarelle und …

Eine Landschaft ohne Blau, wie ungefähr
Eine Landschaft ohne Blau, wie ungefähr Ulla von Brandenburg
2021installation viewWeserburg Museum für moderne Kunst

Foto: Tobias Hübel

Eine Landschaft ohne Blau, wie ungefähr
Eine Landschaft ohne Blau, wie ungefähr Ulla von Brandenburg
2021installation viewWeserburg Museum für moderne Kunst

Foto: Tobias Hübel

No results