Meyer Riegger
Menu

Anna Lea Hucht

Anna Lea Hucht zeichnet und aquarelliert gleichermaßen großzügig wie detailliert ausgearbeitete (Innen-)Räume, Figuren, Stillleben sowie alltägliche Objekte. Ihre höchst eigene erzählerische Bildsprache entfaltet hierbei surreale Szenerien, in der sich Bekanntes und Ungewöhnliches auf eigenwillige Weise verbinden und so nach dem ersten authentischen Eindruck eine unterschwellige Spannung entwickeln. Die Grenze zwischen realer Wirklichkeit und irrealem Empfinden wird aufgebrochen. Ähnlich …

What are you doing the rest of your life?
Untitled
Untitled
Untitled
Untitled
Untiteld
Papierkorb
Kännchen
Ohne Titel
daughter love
father love
Ohne Titel
Ohne Titel
Die Probe
Ohne Titel
Ohne Titel
Ohne Titel
Ohne Titel
Ohne Titel
Ohne Titel
Ohne Titel
Bonner Kunstpreis
Bonner Kunstpreis
untitled (vase 11)
untitled
Orbis
Am Rande der Konferenz
Reisende
Untitled
Untitled
Vorhang
Untitled
Sprich mit Deiner Seele
Untitled (Vase 2)
Untitled (Vase 4)
Untitled (Vase 3)
Untitled
Rücksprache zur Gewinnoptimierung
Das Auge
Hanswurst
Untitled (Service)
Untitled (Körbe)
Fallende Vase
Untitled
Cockpit
Warten auf Fledermäuse
Die Sammlerin
Ohne Titel
Ohne Titel
Das Zimmer des Forschers
Neuigkeiten aus dem Radio

No results